Gruchmann: Moses

UA 24.10.2016 - Großes Festspielhaus/Salzburg
06.11.2016 - MuTh Wiener Sängerknaben / Wien

In der Uraufführung von Jakob Gruchmanns Oratorium "Moses" wird Philippe Spiegel die Titelpartie singen. Die Wiener Sängerknaben, der Chorus Juventus sowie das Salzburger Landesjugendorchester stehen unter der Leitung von Norbert Brandauer.

G.F. Händel: Orlando
04.08. - 20.08.2016
Neuzelle / Brandenburg

In der diesjährigen Produktion von OperOderSpree wird Philippe Spiegel die Partie des Zoroastro übernehmen. Die Inszenierung liegt in den Händen von Julia Huebner, für Barockklang sorgt Sergey Simakov vom Pult aus. Es spielt die Philharmonie Plovdiv aus Bulgarien.

J.S. Bach: Matthäuspassion
25.03.2016 
Congress Innsbruck, Saal Tirol 

Am Karfreitag wird Philippe Spiegel als Basssolist in J.S. Bachs "Matthäuspassion" zu hören sein. 

Auf Einladung der Wiltener Sängerknaben unter der Leitung von Johannes Stecher findet das Konzert im Saal Tirol/Congress Innsbruck statt. 

Archiv

Offenbach: Orpheus in der Unterwelt

08.10. - 15.10.2016
Götzis / Vorarlberg

Erneut wird Philippe Spiegel auf der Bühne des Musiktheaters Vorarlberg zu sehen sein, diesmal in der Rolle des Gottes "Jupiter" in Offenbachs beliebter Operette "Orpheus in der Unterwelt"

Premiere am 08. Oktober 2016

weitere Vorstellungen: 9., 12., 14., 15. Oktober

J.S. Bach: Matthäuspassion

04.03. 2017, 17:00 Uhr
Wiltener Basilika, Innsbruck

Zur Einstimmung auf die Fastenzeit erklingt auch heuer wieder Bachs Meisterwerk in einer Aufführung der Wiltener Sängerknaben und der Academia Jacobus Stainer unter der Leitung von Johannes Stecher.

Jesus: Philippe Spiegel
Evangelist: Bernhard Berchtold

© 2021 by Philippe Spiegel

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Twitter Social Icon
  • Soundcloud Social Icon
  • Instagram Social Icon